KONTAKT

Beratungsstelle “Krebs und Beruf”

Bahnhofstraße 6

26603 Aurich

Telefon: 0 49 41 - 6 98 64 82

E-Mail: beratungsstelle@krebs-und-beruf.de

Alle rechtlichen Hinweise ohne Gewähr.

Beratung für Arbeitgeber

In Anbetracht der chronischen Krankheit oder Schwerbehinderung eines Arbeitnehmers kann es sinnvoll sein, Vorträge und Schulungen im Unternehmen anzubieten. Sowohl der Arbeitgeber als auch die Mitarbeiter werden hinsichtlich der Erkrankung eines Mitarbeiters/ Kollegen vor große Herausforderungen gestellt. Der Umgang mit dem veränderten Körperbild eines Arbeitnehmers oder die Umsetzung auf einen leidensgerechten Arbeitsplatz sind wichtige und sensible Themen.

 

Auch arbeitsrechtliche Fragestellungen sollten thematisiert werden, um ggf. eine Unterstützung für den Betroffenen zu signalisieren und diese auch in der Unternehmenskultur zu manifestieren.

 

Die Beratungsstelle „Krebs und Beruf“ bietet daher kostenlose Schulungen und Vorträge in Ihrem Unternehmen an, um den Arbeitgeber und auch die Mitarbeitern aufzuklären und offene Fragen zum Umgang und zur weiteren Vorgehensweise zu klären. Darüber hinaus bietet die Beratungsstelle ebenfalls Sprechstunden in Ihrem Unternehmen an, um chronisch Kranken bzw. schwerbehinderte Arbeitnehmer zu betreuen und zu unterstützen.

 

Sollten Sie Interesse an Schulungen, Vorträgen oder einen individuellen Sprechstunde haben,  kontaktieren Sie uns bitte über das >>> Kontaktformular zwecks Terminvereinbarungen und Klärung der Rahmenbedingungen.